MKS TMC2208 StepStick Schrittmotortreiber

10,00 

MKS TMC2208 StepStick V1.1

Lieferzeit: 1-2 Tage

Vorrätig

Bulk Produkt Offerten

Min. KaufMax KaufenAngebot
1 Stück1 Stück10 EUR Festpreis
2 Stück2 Stück9.5 EUR Festpreis
3 Stück3 Stück9 EUR Festpreis
4 Stück4 Stück8.5 EUR Festpreis
5 Stück10 Stück8 EUR Festpreis
11 Stück25 Stück7.75 EUR Festpreis
26 Stück50 Stück7.50 EUR Festpreis
51 Stück100 Stück7.25 EUR Festpreis
101 Stück-7 EUR Festpreis
Artikelnummer: MKS_2208_V1_1 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,

MKS TMC2208 StepStick Schrittmotortreiber V1.1

Mengenrabatt – bitte beachtet die Preisstaffelung in der Tabelle!

NEU: MKS TMC2208 V1.1 mit UART!

MKS liefert neuerdings eine überarbeitete Version (V1.1) der MKS TMC2208 StepStick Schrittmotortreiber – bei uns ab sofort ab Lager lieferbar (Anm. vom 25.10.18)!

Ganz gleich ob standalone oder UART mode – es ist kein Löten notwendig!

Die MKS TMC2208 Stepstick Schrittmotortreiber von Makerbase (MKS) basieren auf den original Trinamic 2208 ICs. Als drop-in replacement im legacy mode für die sehr häufig verwendeten Allegro A4988 Schrittmotortreiber, verfügen sie im Vergleich zu diesen über diverse moderne Features und sind vor allem wesentlich leiser.

Sie eignen sich hervorragend zur Verwendung auf dem MKS Gen L V1.0 Mainboard!

  • Produziert von Makerbase/MKS
  • Pololu A4988/Stepstick kompatibel
  • Logikspannung: 3,3-5V
  • Stromstärke: bis 1,2A RMS Dauerstrom/Phase (bei entsprechender Kühlung); maximaler Strom 1,77A (kurzfristig)
  • Microstepping: 1/16 (1/256 interpoliert)
  • sehr leise im Vergleich zu vielen anderen Schrittmotortreibern
  • inkl. Kühlkörper mit Klebepad

Anmerkungen zur korrekten Spannung:

Die Einstellung der „korrekten“ Spannung ist ein leidiges Thema und lässt sich nur schwer generalisieren.

NEMA 17 Motoren die in den allermeisten 3D Druckern verwendet werden, sind im zumeist so spezifiziert, dass sie mit RMS Stromstärken pro Phase im Bereich 0,5-0,8A arbeiten. Die MKS TMC2208 StepStick Schrittmotortreiber sind in der Regel* ab Werk auf ~1.1V Vref eingestellt, was etwa 0,78A RMS Stromstärke pro Phase für den NEMA 17 Motor liefert. (Formeln: Irms=Vref/1,414; Vref=Irms*1,414) In den allermeisten Fällen bekommt man somit bereits mit der Werkseinstellung der MKS TMC2208 StepStick Schrittmotortreiber dauerhaft brauchbare Ergebnisse. (Zum ersten testen taugt diese Grundeinstellung alle Mal, so dass man zum einfachen Ausprobieren, ob sich überhaupt etwas in die richtige Richtung bewegt, an der Spannung zunächst nichts ändern sollte.) Wenn die Grundeinstellung keine Probleme macht – so lassen, viel Spaß beim Drucken!

Zur vollständig „korrekten“ Einstellung der Spannung, ist es hingegen notwendig, die genauen Daten des jeweiligen Motors zu kennen. Diese sind oftmals schwierig oder gar nicht zu ermitteln. Chinesische Hersteller verwenden manchmal nicht standardisierte Bezeichnungen, aus denen sich die genauen Eigenschaften der Motoren nicht direkt ableiten lassen, bzw. gezielt verschleiert werden sollen. In diesen Fällen hilft manchmal nur ein Vorgehen nach dem Trial&Error Prinzip. Sind die Spezifikationen hingegen bekannt, so kann als Faustformel gelten: Die maximale Stromstärke für die ein Motor ausgelegt ist durch zwei teilen und sich ab diesem Bereich langsam nach oben vortasten.

Beispiele:

  1. NEMA 17 Motor mit 1A Nennstrom: 1A/2=0,5A RMS Stromstärke/Phase*1,414=0,707V Vref
  2. NEMA 17 Motor mit 1,7A Nennstrom: 1,7A/2=0,85A RMS Stromstärke/Phase*1,414=1,2V Vref

Folgen falscher Einstellungen:

Eine zu niedrige Spannung hat oftmals direkt erkennbare Schrittverluste zur Folge oder produziert ein inkonsistentes Druckbild. Eine zu hohe Spannung hingegen führt zu übermäßiger Wärmeentwicklung von Treiber und/oder Motor, welche ebenfalls wiederum in Schrittverlusten oder einem Stehenbleiben mündet.

Bei der Einstellung der Spannung, sind ferner alle Achsen gesondert für sich zu betrachten! Nur weil ein Treiber mit der leichten, Bowden Hot End bestückten X-Achse mit 0,7V super zurecht kommt, heißt das nicht, dass derselbe Treibertypus mit der über 1kg schweren Aluplatten-Heizmatten-Glas-bestückten Y-Achse ebenfalls mit derselben Einstellung klar kommen muss.

Anmerkungen zur Firmware:

Weiterführende Informationen zur Konfiguration in Marlin können hier abgerufen werden: http://marlinfw.org/docs/hardware/tmc_drivers.html

Sonstiges:

Die Treiber sind auch erhältlich im Paket mit dem MKS Gen L V1.0 Mainboard unter: MKS Gen L V1.0 Mainboard + 4*MKS TMC 2208 Schrittmotortreiber Bundle

*Angabe OHNE Gewähr! Bitte stets selber messen!

Startseite » Produkte » MKS TMC2208 StepStick Schrittmotortreiber

Zusätzliche Information

Marke

Makerbase

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …